lincredible.art unterstützt

Mit der Entscheidung mich selbstständig Nach meiner Entscheidung, mich selbstständig zu machen, entschloss ich mich dazu, mir nach vielen Jahren wieder ein Haustier zu holen. Schnell war klar, dass ich ein Tier von einem Züchter nicht infrage kam, sondern eines aus dem Tierschutz. Da ich nichts überstürzen wollte, habe ich mich intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt und mich erst nach mehreren Monaten – dank Corona habe ich das ganze etwas aufgeschoben – final entschieden.

Meine Entscheidung fiel auf die Hündin Cici von ein Herz für Streuner e.V. eine ca. 3 Jahre alte Hündin, die zwei Jahre im Shelter in Zalau saß, schüchtern und zurückhaltend.

Mittlerweile ist sie fast ein Jahr bei mir Mittlerweile ist sie seit fast einem Jahr bei mir und auch wenn die ersten Monate hart waren, war es mit die beste Entscheidung, die ich in den vergangenen Jahren getroffen habe.

Gerne würde ich weiteren Streunern ein zu Hause geben. Leider fehlt mir hierfür der nötige Platz. Deshalb habe ich mich für eine Patenschaft entschieden um einem weiteren Hund eine zumindest kleine Chance auf eine schöne Zukunft geben zu können.

Die ca. 10 Jährige Hündin Miri ist nun also mein Patenhund.

Für die Zukunft plane ich noch weitere Tiere zu unterstützen, aber irgendwo muss man ja erst einmal anfangen. 🙂

Wenn du dich für das Thema Tierschutz interessierst und den Verein unterstützen möchtest, dann klick einfach auf den Spenden Button

%d Bloggern gefällt das: